Berater haben heut zu Tage oft einen schweren Stand. Die Gründe dafür liegen in der Regel darin, dass nicht auf die Probleme eingegangen wird. Stattdessen wird mit hochtrabenden Floskeln und aufgewärmten Rezepten der Eindruck erweckt den 'Stein der Weisen' neu zu erfinden.

Natürlich habe auch ich nicht die universelle Weisheit, aber durch meine langjährige Erfahrung in vielen Projekten und den unterschiedlichsten Unternehmen und Behörden steht mir ein breites Know-How zur Verfügung.

Für mich ist vor allem wichtig zunächst die Situation und die Anforderungen meiner Kunden zu verstehen. Erst dann ist man wirklich in der Lage auch die richtigen Fragen zu stellen und dadurch die Probleme klar zu definieren. Sind die Ziele erst fixiert, wird man gemeinsam einen Weg zur Lösung finden um ein hervorragendes Ergebnis zu erreichen.

Genau dieses Vorgehen ermöglicht es mir derzeit meine Rolle als Business-Development-Manager bei Gonicus hervorragend auszufüllen. Immer neue Themen und Produkte und neue Herausforderungen mit unseren Partner, machen den Job interessant und spannend.